Projekt Beschreibung

Ihr Workshop um interkulturellen Herausforderungen in der Pflege gelassen zu begegnen

Kultursensible Pflege

Die Pflegebedürftigen in der Altenpflege werden zunehmend mehrkulturell. In diesem Seminar lernen Sie wie Sie diesen interkulturellen Herausforderungen kultursensibel begegnen können. In der ambulanten Pflege und Betreuung wie in der stationären Pflege entsteht spezifischer Pflegebedarf und eine Pflegeerwartung durch ältere Einwanderer, bzw. Pflegebedürftige mit Migrationshintergrund.

Gleichzeitig erwachsen aus dem Konzept zur kultursensiblen Pflege und der Rolle von Mitarbeitenden mit Migrationshintergrund neue Anforderungen in der ambulanten wie stationären Altenpflege. Es werden Kenntnisse zur kultursensiblen Pflegeprozessgestaltung vermittelt und Sie können Ihre sozial-kommunikativen und methodischen Kompetenzen erweitern. Sie lernen die Bedeutung der interkulturellen Kommunikation in der Gestaltung des Pflegeprozesses kennen und Sie erweitern Ihre Handlungskompetenz.

Programm: 09:00 – 12:00

  • Dimensionen der kultursensiblen Pflege in der Praxis

  • Leben im Alter mit individuellen Werten und kulturellen Prägungen

  • Herausforderung Demenz und Migration

  • Beispiele kultursensibler Anforderungen in der Pflege

Programm: 13:00 – 16:00

  • Chancen interkultureller Kommunikation in der Pflege

  • Interkulturelle Pflegeprozessgestaltung

  • Gute Praxisbeispiele mit Lösungen

Ziel

Das Seminar hat das Ziel, ein Verständnis für kultursensible Pflege zu entwickeln.

Ihr Nutzen

  • Hohe Pflegequalität gewährleisten

  • Erweiterte Handlungskompetenz des Personals

  • Mehrkulturelle Teamentwicklung ermöglichen

  • Imagesteigerung für Ihr Unternehmen

Ihre Anmeldung bitte an: anmeldung@ahrensconnect.de
Dieser Workshop ist auch als Inhouse buchbar.

Veranstaltungsort:

Freihofstr. 17
73033 Göppingen

oder digital als Videokonferenz

Format:

Tagesworkshop, wahlweise auch als Halbtagesseminar

Teilnehmerzahl:

5-10 Personen

Teilnahmegebühr: auf Anfrage

Festpreis p.P. zzgl. 19% MwSt. Kosten für Trainingsunterlagen und Verpflegung sind inbegriffen.

Ihre Trainerinnen oder Trainer:

Qualifizierte und zertifiziertes Personal aus dem Team von Ahrens Connect