Projekt Beschreibung

Ihr Workshop zur Steigerung der Qualität in der Pflege

Serviceorientierung in der Altenpflege und im Gesundheitssektor

In ambulanten Pflege- und Betreuungsdiensten sowie in stationären Gesundheits- und Pflegeinrichtungen gibt es zunehmend mehrkulturelle Teams, die für sich einen einheitlichen Servicestandard definieren und einhalten müssen. Sei es in der Pflege, im Service, beim Reinigungspersonal oder auch in der Kantine oder Küche. Hohe Standards tragen zu einer Imagesteigerung der Gesundheits- und Pflegeeinrichtung bei. In diesem Seminar wird das Personal geschult, die Serviceanforderungen zu verstehen und anzuwenden. Dazu zählen z. B. Anforderungen an Höflichkeit, angemessener Umgang mit Kollegen und Patienten, Wertschätzung im Alltagshandeln usw.

Programm: 09:00 – 12:00

  • Serviceanforderungen und Qualitätsstandards in der Pflege

  • Wertschätzender Umgang mit Personal

  • Höflichkeit und Wertschätzung gegenüber den Pflegebedürftigen

  • Interkulturelle Sensibilisierung für guten Standard

Programm: 13:00 – 16:00

  • Ihre Praxisbeispiele mit Lösungen

  • Übungen für die Praxis

Ziel

Das Seminar hat das Ziel, einheitliche Qualitätsstandards in der Serviceorientierung des Personals in der Pflege und der Betreuung zu vermitteln.

Ihr Nutzen

  • Hohe Qualitätsstandards in der Versorgung

  • Interkulturelle Handlungskompetenz des Personals
  • Mehrkulturelle Teamentwicklung ermöglichen

  • Imagegewinn für Ihr Unternehmen

Ihre Anmeldung bitte an: anmeldung@ahrensconnect.de
Dieser Workshop ist auch als Inhouse buchbar.

Veranstaltungsort:

Freihofstr. 17
73033 Göppingen

oder digital als Videokonferenz

Format:

Tagesworkshop, wahlweise auch als Halbtagesseminar

Teilnehmerzahl:

10-15 Personen

Teilnahmegebühr: auf Anfrage

Festpreis p.P. zzgl. 19% MwSt. Kosten für Trainingsunterlagen und Verpflegung sind inbegriffen.

Ihre Trainerinnen oder Trainer:

Qualifizierte und zertifiziertes Personal aus dem Team von Ahrens Connect